Graz (ORF Stmk) - Steirische Eltern- und Schülervertreter fordern im Rahmen der Veranstaltung "Geisterstunde(n) - (Endlich) eine inhaltliche Diskussion zur Bildung" mehr Mitsprache im Bildungsbereich, die steirische Bildungslandesräting Ursula Lackner unterstreicht die Notwendigkeit der Einbindung der Schulpartner. 

Freigegeben in Pressestimmen
Freitag, 16 Oktober 2015 00:00

Steirischer Landes-SGA kommt

Nach mehrjährigem Warten ist es soweit: Die ofiziellen Signale für einen steirischen Landes-Schulgemeinschaftsausschuss stehen auf Grün!

 

Freigegeben in Aktuelles vom LEV
Samstag, 23 Mai 2015 00:00

Umfrage Landtagswahl 2015

Anläßlich der Steiermärkischen Landtagswahl 2015 haben wir an die KandidatInnen der Parteien eine Online-Umfrage mit drei Fragen zur Schulpartnerschaft im Land gesandt. Hier finden Sie die Auswertungen der Ergebnisse.

Freigegeben in Aktuelles vom LEV
Dienstag, 25 Juni 2013 00:00

Schwerpunkte des LEV-Steiermark

Schwerpunkte des LEV-Steiermark

 

  • Schulpartnerschaft

Stärkung der Schulstandorte

Stärkung der Elternrechte

gemeinsame Konfliktlösung bei SchülerInnen/LehrerInnen-Problemen

  • Landes-SGA

Einrichtung eines Landes-SGA mit allen Rechten und Pflichten

Freigegeben in themen
Mittwoch, 22 Mai 2013 00:00

Schulpartnerschaft Intro

 

Schulpartnerschaft

Lehrer/innen - Erziehungsberechtigte - Schüler/innen

Das Zusammenwirken der Schulpartner in Gremien wieSchulgemeinschaftsausschuss oder Schulforum ist die Voraussetzung für die gemeinsame Gestaltung von Schule am Standort selbst.

  1. Bundesschülervertretung ist die Interessenvertretung der Schüler/innen auf Bundesebene. Sie vertritt die Schüler/innen in Angelegenheiten, die in ihrer Bedeutung über den Bereich einer einzelnen Schule und eines Landes hinausgehen in ihrer „Schülereigenschaft“. Es geht um die Vertretung gegenüber dem oder der Bundesminister/in für Unterricht, Kunst und Kultur, anderen Behörden, dem Nationalrat, dem Bundesrat sowie gesetzlichen Interessenvertretungen. Ihre Handlungsgrundlage ist das Schülervertretungengesetz (SchVG).
  2. Elternbeirat beim bm:ukk hat die Aufgabe, Schulfragen von allgemeiner Bedeutung aus Sicht der Erziehungsberechtigten gemeinsam mit der Bundesministerin für Unterricht, Kunst und Kultur zu beraten. Die Mitglieder des Elternbeirates werden von den österreichischen Bundesverbänden der Eltern- und Familienorganisationen entsandt und von der zuständigen Bundesministerin/vom zuständigen Bundesminister berufen.

Kontakt: 
MR Dr. Andrea Freundsberger
Referat I/8a 
T +43 (0)1 53120-4633 
F +43 (0)1 53120-814633 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 top 

 ADRESSEN:

 Bundesschülervertretung 
Schreyvogelgasse 2 
A-1010 Wien 
Tel.: +43/1/531 20 - 3675 oder 3676 
Fax: +43/1/531 20 - 3677

 Elternbeirat

Österreichischer Verband der Elternvereine an öffentlichen Pflichtschulen - Dachverband 

Strozzigasse 2/4/421 
A-1080 Wien 
T +43 1 53120-3112 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bundesverband der Elternvereinigungen an höheren und mittleren Schulen Österreichs 
Strozzigasse 2, Zimmer 422
1080 Wien 
T +43 (0)1 53120-3110 
T +43 (0)699 10131388 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hauptverband Katholischer Elternvereine 
Strozzigasse 2
1080 Wien
T +43 (0)1 53120-3113
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Katholischer Familienverband Österreichs 
Spiegelgasse 3
1010 Wien
T +43 (0)1 51552-3201 
F +43 (0)1 51552-3699 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Österreichischer Familienbund 
Buchbergerstraße 88
3100 St. Pölten
T +43 (0)2742 77304 
F +43 (0)2742 77304-20 
 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bundesorganisation der Österreichischen Kinderfreunde 
Rauhensteingasse 5
1011 Wien
T +43 (0)1 5121298
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Freiheitlicher Familienverband 
Blindengasse 6 
1080 Wien 
T +43 (0)1 450 78 32 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Freigegeben in verband